Dauergrabpflege

Die Grabpflege dauerhaft in professionelle Hände legen - die Entscheidung dafür fällen immer mehr Menschen nicht nur aus gesundheitlichen Gründen oder weil sie nicht vor Ort wohnen. Viele unserer Kundinnen und Kunden möchten sich bei einem Friedhofsbesuch schlicht auf das konzentrieren, was Ihnen wirklich wichtig ist: die innere Zwiesprache mit dem Verstorbenen. Auf diese Weise wird der Friedhofsbesuch nicht zum Pflichttermin, sondern bleibt ein besonderes Ereignis.

Einen Dauergrabpflegevertrag können Sie sogar bereits zu Lebzeiten abschließen. Eine Vorsorge, die nahe Angehörige entlastet und Ihnen garantiert, dass Ihre Wünsche von der Grabgestaltung bis zum saisonal erneuerten Wechselflor hundertprozentig umgesetzt werden.

Welche Dienstleistungen der Vertrag abdecken und für welche Laufzeit er abgeschlossen werden soll, das richtet sich allein nach Ihren individuellen Vorstellungen. Die Bezahlung erfolgt im Voraus über ein Treuhandkonto. Die zuständige Treuhandstelle - die Gesellschaft für Dauergrabpflege Westfalen-Lippe mbH - verwaltet nicht nur das eingezahlte Geld, sondern kontrolliert auch, dass die vereinbarten Pflichten vertragsgemäß erfüllt werden. Eine allzeit gepflegte Grabstätte? Mit Sicherheit!